Textversion
Betreuungsangebote Beratung Finanzielle Hilfe Aktuelles Links Impressum english
Startseite Betreuungsangebote Kindergärten

Betreuungsangebote


Freie Plätze Kita-Verzeichnis Anmeldung & Kita-Beiträge Krippen Kindergärten Horte Integrative Gruppen Ganztagsschulen Tagespflege



Kita am Nordcampus





Name der Einrichtung/ Träger:


Adresse der Einrichtung:


Kontakt:



Ansprechpartner/Leitung:

Öffnungszeiten:



Kita am Nordcampus / Studentenwerk Göttingen

Justus von Liebig-Weg 6
37077 Göttingen

0 55 1 / 39 – 12 15 1
kitanordcampus@studentenwerk-goettingen.de

Heike Lorey

montags bis freitags
7:30 Uhr bis 17:00 Uhr


Betreuungsangebot:
(insgesamt 55 Plätze)
30 Krippenplätze und 25 Kindergartenplätze
bilingual in Englisch und Deutsch


Pädagogische Schwerpunkte
Der Situationsansatz
Dabei verstehen wir unter einem pädagogischen Angebot die altersangemessene Begleitung anstehender Entwicklungsschritte und das Anbieten verschiedener Bildungs- und Erfahrungsreize zur ganzheitlichen Unterstützung individueller Lernprozesse.

Wissen und Können werden nicht in künstlich organisierten Lernsituationen geschaffen, sondern das Leben der Kinder selbst bestimmt den Inhalt des Lernens. Kinder eignen sich, die für ihr Handeln notwendige Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten in den alltäglichen Lebenssituationen sowie geplanten Projekten an. Sie entwickeln ihre Fähigkeiten in einem anregungsreichen Umfeld, in dem sie gemeinsam mit anderen Kindern viel sehen, erproben, experimentieren und ihre Umwelt erforschen können. Entwicklungs- und Bildungsdokumentation anhand von Portfolios und Lerngeschichten begleiten die Kinder in ihren Fortschritten.

Beispiele der pädagogischen Umsetzung: Projektarbeit im naturwissenschaftlichen und mathematischen Bereich, Exkursionen in den Wald, Theater oder Museen, Sportangebote im hauseigenen Bewegungsbereich oder auch im nahen Sportzentrum, Angebote im musischen und kreativen Bereichen, wie zum Beispiel musikalische- und instrumentalmusikalische Früherziehung, bilinguale Spracherziehung etc. Mehr dazu lesen Sie bitte in unserem Flyer

Besonders hervorzuheben ist die Bilingualität. Gerade in Bezug auf Mehrsprachigkeit kann diese Kita einen gezielten Beitrag zur Förderung von Mehrsprachigkeit leisten. Ein aufbauendes Konzept von früher bilingualer Sprachbegleitung (hier Englisch) in den Krippengruppen und den fließenden Übergang in die Kindergartengruppe, soll diese Sprachentwicklung nach dem Immersionsprinzip konsequent sichern. Dem Immersionsprinzip entsprechend lernt das Kind die Sprache nicht wie eine Fremdsprache, sondern nimmt sie ganz natürlich auf, wie die eigene Muttersprache.

Druckbare Version